Leipzigstiftung

Anfang des kommenden Jahres plant die LEIPZIGSTIFTUNG in Leipzig-Schönefeld den Beginn eines Wohnungsneubauprojektes. Durch das Projekt auf einem stiftungseigenen Grundstück sollen - unter Erhalt des teilweise 200-jährigen Baumbestandes – 141 Wohnungen vor allem für Familien entstehen.

Mehr dazu finden Sie in folgendem LVZ-Artikel:

Eintragen am Freitag, 9. März 2018

« 15. Neujahrskonzert des Leipziger Barockorchesters Ferienspiel "Stadt in der Stadt" »